Wolfgang Warisch Ingenieurbüro für Membranbau und Tragwerksplanung

Aufbereitungsanlage

Objekt: Erweiterung der Altpapierauf-bereitungsanlage der Fa. Haindl, (jetzt UPM) in Schongau

Architekt: Planungsgemeinschaft
Bestler + Bruckner

Bauherr:

Besonderheit: Die Planung wurde in Rekordzeit als Vorortplanung durchgeführt. 
Projektzeit ca. 16 Monate für Planung und Ausführung.
Gesamtinvestitionskosten ca. 100 Mio. €, 4 Bauteile, diverse kleinere Umbauten:

Ballenlagerhalle mit Spannbetonbinder von 40 m Spannweite

Gebäude Reststoffeindickung über bestehendes Absetzbecken

Umbau einer Halle für die Aufbereitung und Microflotation: Entkernen einer alten Halle zur Papierherstellung

Aufstockung einer bestehenden mehrgeschossigen Halle um ein Stockwerk im Bestand bei laufender Produktion.